Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT
Prof. Dr. Ingrid Ott

Lehrstuhl für Wirtschaftspolitik
Institut für Volkswirtschaftslehre (ECON)


Sekretariat Prof. Ott

Petra Kuchem-Braner
E-Mail: petra.kuchem-braner(at)kit.edu

Mo  9:00 - 12:00 Uhr
Di   9:00 - 11:00 Uhr
Mi   9:00 - 12:00 Uhr und
    13:30 - 16:00 Uhr
Do  9:00 - 12:00 Uhr

Tel.: +49 721 608 - 45257
Fax: +49 721 608 - 45255

 

Besucheradresse:
​KIT Campus Süd,
Geb. 01.87 - 5. OG
Rüppurrer Str. 1a, Haus B
76137 Karlsruhe
 
Postanschrift

Kaiserstr. 12
75131 Karlsruhe

Willkommen am Lehrstuhl für Wirtschaftspolitik

WIPOGruppenbild.jpg

Unter Wirtschaftspolitik versteht man die Festlegung von Rahmenbedingungen wirtschaftlichen Handelns durch den Staat sowie staatliche Eingriffe in das Marktgeschehen, die das Ziel verfolgen, das Marktergebnis zu korrigieren.

Eingebettet in diesen Kontext analysiert das Team am Lehrstuhl ‚Wirtschaftspolitik’ staatliche Aktivitäten insbesondere mit drei Schwerpunkten: InnovationWachstum und regionale Entwicklung. Hierzu werden formal-theoretische Modelle entwickelt und mit Hilfe von Simulationen und empirischen Analysen auf konkrete ökonomische Fragestellungen angewendet. Ziel ist es, theoretisch fundierte wirtschaftspolitische Handlungsempfehlungen abzuleiten.

NEWS Forschung

Artikel von A. Bucci, L. Eraydin and M. Müller

Das research paper "Dilution effects, population growth and economic growth under human capital accumulation and endogenous technological change" von Alberto Bucci, Levent Eraydin and Moritz Müller wurde zur Publikation im Journal of Macroeconomics angenommen. Zusätzlich finden Sie das working paper format hier.

Veröffentlichung des Papers "Worker personality: Another skill bias beyond education in the digital age"
The research paper "Worker personality: another skill bias beyond education in the digital age" of Eckhardt Bode, Stephan Brunow, Ingrid Ott and Alina Sorgner has been published online in advance in the Scientific Journal German Economic Review.
 
Aktuelle Publikation

Der Artikel "Persönlichkeit und Arbeitsmarkterfolg in Zeiten der Digitalisierung - welche Merkmale helfen" wurde auf der Website Ökonomenstimme publiziert.

 

NEWS Lehre

Vortrag zum Thema "Künstliche Intelligenz aus Sicht der Makroökonomie"

Im Rahmen der Veranstaltung "Uni für Einsteiger" am KIT hält Frau Prof. Dr. Ott am Mittwoch, den 21. November 2018 einen Votrag zum Thema "Künstliche Intelligenz aus Sicht der Makroökonomie". Dabei geht es sowohl um Herausforderungen, als auch um Potenziale von Künstlicher Intelligenz aus ökonomischer Sicht. Die Veranstaltung wird im Foyer des Gebäudes 11.30 von 11:30 bis 12:15 Uhr stattfinden. Weitere Informationen finden Sie hier.

Forschungssemester

Aufgrund des Forschungssemesters von Prof. Ingrid Ott werden im Wintersemester 2018/19 keine Vorlesungen am Lehrstuhl angeboten. Die Prüfungen finden davon unberührt statt. Informationen zu den Prüfungen finden Sie auf unserer Website (Organisation) bzw. im ILIAS (Inhalt). Zudem werden weiterhin Abschlussarbeiten angeboten. Wenden Sie sich hierfür bitte an die jeweiligen Mitarbeiter.